Donnerstag, 8. November 2012

abgeräumt

In meinem letzten Post hatte ich den Versuch gemacht, nun einfach oberhalb vom Bild mit schreiben fortzufahren - und es sieht ganz danach auch, als wäre dies (zumindest teilweise) die Lösung des Problems!? Probieren geht über studieren - und schon hüpfe ich mitten hinein in das ursprünglich geplante Thema:
Abgeräumt hat Mutter Natur bei uns in diesem Herbst schneller als du gucken kannst. Der Temperatursturz vor kurzer Zeit hat die ansonsten immer zögerliche Pflanzen-Einwinterungsaktion in Null koma Nix vorangetrieben, was bedeutet, dass unser Garten sich jetzt ziemlich entblösst präsentiert.

Weil ich Analogien und Assoziationen liebe, sehe ich darin eine Metapher dafür, wie auch der Mensch in fortgeschrittenem Alter vieles von sich abfallen lässt, bis (im Idealfall) am Ende sein eigentlicher Wert, seine Ursubstanz klar zutage tritt. Zu wünschen wäre allerdings, dass das Leben ihm nicht gar zu übel mitgespielt hat und ihn dadurch verunstaltet- und damit seine eigentliche Substanz beschädigt hat...

tabula rasa - sollte mein eingefügtes Bild heissen, will aber nicht...das Bild, meine ich.Was ist bloss los mit all dieser Blog-Software?? Komme gerade von meinem Spiegelbilderblog, wo ein ähnliches Problem grassiert. - Zuerst dachte ich, dass bei mir wiedermal zuviele Fensterlein geöffnet sind und hab schön brav alles zugemacht. Pustekuchen, hilft auch nicht.
Derzeit scheint mir das Glück in Sachen PC-Welt ohnehin nicht gerade hold zu sein.
Ein Zeichen, wiedermal etwas Abstand zu nehmen? Sei's drum...kann mich problemlos anderweitig beschäftigen ;-) Bloss schade für welche, die gerne gelegentlich bei mir vorbeischauen, aber vielleicht gilt ja auch hier die kleine Trost-Weisheit: kommt Zeit, kommt Rat?!

Wie man sehen kann hat es nu - einen Tag später! - doch noch geklappt :-)
Was ich aber noch dazu schreiben wollte, folgt nun eben auch etwas später... 

Und der Abstand vom oberen Rand ist leider noch immer nicht hinzukriegen :-(

* * *

Kommentare:

  1. Was passiert denn, wenn du vor und nach jedem Bild mal einen Absatz machst?

    AntwortenLöschen
  2. -Nach dem Bild funktioniert's ok, aber davor lässt sich der Abstand trotzdem nicht korrekt verändern...

    (Danke für's nachfragen, liebe Claudia :-)

    AntwortenLöschen